Rhein - Main - Dynasty - League

Menü
 
 
Aktuell
 
 
 
 
Meisterschaft
 
 


2017: Brooklyn Rapstars
2016: Aschaffenburg Storm
2015: Cavalla Kings
2014: Brooklyn Rapstars
2013: Brooklyn Rapstars
2012: Brooklyn Rapstars
2011: Rhine Raiders
2010: Koreanbuccs
2009: Ried Desperados
2008: Cavalla Kings
2007: Brooklyn Rapstars
2006: Cavalla Kings
2005: Cavalla Kings
2004: Wiesbaden van Helsings

 
 
Links
 
 

§2 SPIELPLAN

§2.1) VORRUNDE
Die Vorrunde wird während der ersten 13 Spieltage der NFL ausgetragen. Dabei spielt jedes Team innerhalb der eigenen Conference jeweils zweimal gegen jedes andere Team (8 Spiele) und ausserhalb der eigenen Conference (inter-Conference) jeweils einmal gegen jedes andere Team (5 Spiele).
Folgendes Spielplangerüst gibt den Spielplan bei 10 RMDL-Teams wieder. Basis für die Zuteilung der Teams zu den Kürzeln ist jeweils die Platzierung eines Teams nach Abschluss der Regulären Saison des Vorjahres. Ein evtl. Expansion-Team übernimmt im Spielplan den Platz des ausscheidenden Teams.

§2.2) PLAYOFFS
Die ersten beiden jeder Conference qualifizieren sich direkt für das CCG (Conference-Championship-Game). Dieses findet am 15. NFL-Spieltag statt. Die jeweils zweit- und drittplatzierten einer Conference ermitteln am 14. NFL-Spieltag in einem Wild Card Game den zweiten Teilnehmer für das CCG. Die beiden Sieger der CCGs bestreiten am 16. NFL-Spieltag den RMDL-Bowl. Bei Unentschiedenem Ausgang gewinnt das Team, dass nach der Vorrunde
1) die bessere Platzierung aufweist
2) mehr Punkte in allen Spielen erzielt hat
3) das das bessere Sieg-Niederlagen-Verhältnis hat

§2.3) TIEBREAKER
Die Teams werden anhand einer "virtuellen Tabelle" platziert, in der die Punktzahl eines jeden Teams ermittelt wird. Dies passiert wie folgt: Pro Sieg erhält ein Team 2 Punkte, für jedes Unentschieden 1 Punkt. Sollten danach dennoch zwei Teams die gleiche Punktzahl aufweisen, dann finden folgende "Tiebreaker" Anwendung:
1) Anzahl der erzielten Punkte (DLP) in allen Spielen
2) Sieg-Niederlagen Verhältnis im direkten Vergleich der Teams
3) Sieg-Niederlagen Verhältnis in Conferences-Spielen
4) Coin Flip
Wenn drei oder mehr Teams ein identisches Sieg-Niederlagen Verhältnis besitzen, dann findet folgender "Tiebreaker" Anwendung:
1) Anzahl der erzielten Punkte (DLP) in allen Spielen
2) Sieg-Niederlagen Verhältnis in den direkten Vergleichen der Teams
3) Sieg-Niederlagen Verhältnis in Conferences-Spielen
4) Coin Flip

Scoreboard
 
 
 
Gameday 10
 
DAR-RHI 59: 92
KRI-ASC 120: 68
DEF-RID 84: 89
JAX-CAV 119:141
BRO-SUL 102: 90
 
 
Gameday 11
 
SUL-DAR
DEF-RHI
CAV-KRI
BRO-JAX
RID-ASC
 
Tabelle
 
 
NW-Conf
 
1. CAV 6-0-4
2. RHI 6-0-4
3. DEF 5-0-5
4. SUL 4-0-6
5. KRI 3-1-6

 
SE-Conf
 
1. BRO 7-0-3
2. RID 5-1-4
3. JAX 5-0-5
4. DAR 4-0-6
5. ASC 4-0-6


© 2004 by defl.org/Cavalla Kings